Mobil: 0178-4583384

Jahresreise mit Pferden zur persönlichen Entfaltung

EponaSpirit_Jahresreise

Eine Reihe von 6 Einheiten

6 x 2 Tage

für Menschen, die mehr über sich erfahren möchten
als Fortbildung für Menschen, die mit anderen Menschen oder Tieren arbeiten
für Pferdebesitzer, die für neue Wege bereit sind

 

 

 

 

In diesem Jahr beginnt eine Jahresreise mit Pferden, die insgesamt 6 Workshops in 2018 beinhaltet und sich Themen der persönlichen Entfaltung widmet. Die einzelnen Workshops basieren auf individuellen Schlüsselthemen und werden von Pferden unterstützt, die uns helfen kleinste gedankliche Unsicherheiten oder Unaufrichtigkeiten in uns wahr zu nehmen.

Pferde können uns spontan und unmissverständlich zeigen worum es geht. Mit dieser Gabe geben Sie uns wertvolle Hinweise darüber, welche Anteile wir noch nicht leben, wo wir uns abspalten und was wir unbewusst zum Ausdruck bringen. Sie wecken uns auf und geben uns Mut unsere Visionen zu leben und sie zeigen uns, dass wir nicht alleine sind – wir sind ganz natürlich mit allem verbunden.

Gemeinsam mit den Pferden kannst du deine Präsenz erforschen und unbewusste Opferrollen wahr nehmen, alte Verletzungen transformieren und erkennen, was dich wirklich von deiner Lebensfreude abschneidet. Du lernst authentische Intelligenzen zu aktivieren und den Fluß des Lebens als Mitgestalter neu zu entdecken. Dabei stehen uns die Pferde authentisch und unteilsfrei zur Seite – es kommt nur das zum Vorschein was reif geworden ist.

Die Jahresreise basiert auf den Grundlagen von EponaQuest und Elementen von Medicine Horse Way – sie steht für Licht, Bewusstsein, innerer Führung, Klarheit und neue Dimensionen.

Die Kelten durchwanderten schon als Halbnomaden im ca. 8. Jhdt. v. Chr. Teile des Westerwaldes. In Anlehnung an den keltischen Jahreskreis, der am 24. Dezember beginnt und 12 Rauhnächte beinhaltet, bekommt jeder Teilnehmer/in einen individuellen EponaSpirit Begleitkalender zugesendet, der den inneren Prozess unterstützt und Inhalt des ersten Workshops ist. Deine Jahresreise beginnt somit mit ersten Impulsen (da wo du zu der Zeit gerade bist) am 24. Dezember mit dem ersten Kalenderblatt und führt dich dann Tag für Tag durch die anschließenden 12 Rauhnächte. Den Abschluss dieser Zeit bildet der 5. Januar, der auch als Wandlungstag bekannt ist. An dem Tag treffen wir uns erstmalig um 17 Uhr. Gemeinsam mit den Pferden ertasten wir in unserem eigenen Tempo das, was sich zeigen möchte und öffnen mit dem ersten Schlüssel das fruchtbare Feld von Wandlungsphasen.

1 Schlüssel vom 5. – 6. Januar 18 – Das fruchtbare Feld von Übergängen

2 Schlüssel vom 10. – 11. März 18 – Natürliche Grenzen schaffen Verbindung

3 Schlüssel vom 5. – 6. Mai 18 – Emotionale Beweglichkeit macht frei

4 Schlüssel vom 7. – 8. Juli 18 – Der Schatten zeigt seine lichte Seite

5 Schlüssel vom 8. – 9. Sept. 18 – Verletzlichkeit und ihre Transformationskraft

6 Schlüssel vom 24. – 25. Nov. 18 – Erwachte Perspektiven im Jetzt

Unsere tiefe innene Weisheit weis uns zu unseren Gunsten zu führen.

ml-pferde-004Pferd_Mensch_Halle_EponaSpiritOrt: Seminarhof Waldwiese, Hardter Straße 12, 57632 Kescheid (Westerwald), www.seminarhof-waldwiese.de

Teilnehmerzahl: maximal 8 Personen. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs beücksichtigt.

Pferde: Erfahrung im Umgang mit Pferden ist nicht unbedingt erforderlich. Den Pferden, denen ihr begegnet sind erfahren und gelassen. Sicherheit ist oberste Priorität.

 

 

Auszug aus dem Inhalt der 6 Workshops:Sitzplatz

  • Aktiviern der Authentischen Kraft und Präsenz.
  • Entwicklung von emotionaler Beweglichkeit.
  • Begrenzte Denkmuster und Verhaltensweisen bewegen.
  • Vertrauen in das Unbekannte und Ungeformte.
  • Projektion und Übertragung wandeln.
  • Natürliche Grenzen – Verbindung leben.
  • Sich „Finden lassen“ von seiner Essenz der Träume.
  • Gemeinsam mit dem Pferd tanzen.
  • Innere Führung finden mit Schamanischen Reisen.
  • Reflektierende und aktive Übungen mit den Pferden
  • Meditation mit und ohne Pferden – Zugang zu unserem heilenden Feld.

Workshopzeiten

Der erste Workshop beginnt Freitag um 17 Uhr und endet Samstag um 18 Uhr

Alle anderen Workshops beginnen Samstag um 10 Uhr und enden Sonntag um ca. 17.00 Uhr.

Gesamtpreis

Komplette Reise (Schlüssel 1 – 6) kostet pro Person 1.680 € (inkl. 19% Mwst.)

Gesamtpreis für befreundete Paare, die sich gemeinsam anmelden: pro Person (Schlüssel 1 – 6) kostet 1.560 € (inkl. 19% Mwst.) Auch Ratenzahlung ist möglich.

Einzelpreise

Die Termine können auch einzeln gebucht werden. Pro Person, je ein Schlüssel kostet 340 €/Person

Einzelpreise für befreundete Paare, die sich gemeinsam anmelden: pro Person, je ein Schlüssel kostet 330 €/Person

Für Studenten gibt es Ermäßigungen. Frage dazu bitte telefonisch oder per Mail an. Die Workshops finden ab einer Teilnehmerzahl von 4 Personen statt.

Darin enthalten: eine warme Mahlzeit an allen Workshoptagen, Workshopmaterial, Snacks, Getränke, Nutzung der Anlage, Unterstützung der Pferde und ein EponaSpirit Zertifikat, das für weitere Fortbildungen (in Planung) Einsatz findet.

Nicht enthalten ist die Unterbringung.

Die Anmeldephase für die komplette Jahresreise, oder den ersten Workshop einzeln gebucht schließt am 20. Dezember 2017.

Übernachtungsmöglichkeiten

Das Gäste- und Seminarhaus mit Ferienwohnungen liegt ca. 8 Autominuten (4,6 km) entfernt: Beatrice Beyer-Herberich, Bergstraße 3, 57632 Rott, Tel.: 02685 – 987851, E-Mail: Beyer-Herberich@t-online.de, www.fasten-westerwald.de
Der Sonnenhof Weyerbusch liegt ca. 13 Autominuten entfernt (11,6 km): Kölner Straße 33, 57635 Weyerbusch, Tel.: 02686, 98800, E-Mail: info@sonnenhof-weyerbusch.de, www.sonnenhof-weyerbusch.de, weitere Möglichkeiten in Vorbereitung.

Buchung und Infos

Antje Stephan, info@epona-spirit.de

Ruf mich gerne an, wenn du mehr erfahren möchtest: Mobil 0178-4583384

Zurück zur Übersicht