Mobil: 0178-4583384

Warum Pferde

Pferde sind großartige Vermittler

… wenn wir mehr über uns erfahren möchten. Pferde kennen keine Gedanken, sie handeln als authentische Wesen immer aus dem gegenwärtigen Moment, dem JETZT. Nach diesem Prinzip leben sie. Als Beutetiere müssen sie schnell in Angesicht von Gefahren oder energetischen, emotionalen Regungen reagieren. Das System des Pferdes reagiert wie ein riesiger Empfänger und Verstärker für Gefühlsschwingungen.

Kleinste gedankliche Unsicherheiten oder Unaufrichtigkeiten nimmt das Pferd in uns wahr und spiegelt uns direkt, spontan und unmissverständlich worum es geht. Egal, wie gut du etwas vor dir selbst oder vor anderen verstecken kannst, dein Nervensystem wird unwillkürlich aussenden, was du wirklich fühlst – und zwar auf der Frequenz, die Pferde besonders gut empfangen können. Mit dieser Gabe geben Sie uns wertvolle Hinweise darüber, was wir unbewusst oder bewusst zum Ausdruck bringen.

Pferde können uns unser Unbewusstes bewusst machen und führen uns zu dem was als Nächstes dran ist.

Pferde sind ideale Lehrer um zu erfahren, wie viel Platz Menschen brauchen um aus ihrer Mitte zu agieren. Sie reflektieren uns, sobald Grenzen überschritten werden oder wir unbewusst anderen zu Nahe treten.  In freier Wildbahn stecken sie untereinander sichtbar ihre Grenzen und gehen im nächsten Moment über zum Grasen.

Pferde sind es gewohnt nonverbal miteinander zu kommunizieren und fordern uns raus auch auf dieser Ebene mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. Mit ihrer Größe und Anmut berühren sie uns auf beeindruckende Weise. Durch speziell entwickelter Aktivitäten  (es wird nicht geritten) erfahren und erleben Menschen mit den Pferden, wie sich innere Muster, Blockaden und Masken (das falsche Selbst) zeigen und auflösen können. Diese tiefen Erkenntnisse wirken positiv in uns weiter.

Pferde zeigen uns den Weg zu unserer inneren Quelle – zu unseren Herzenswünschen und unserer schöpferischen Kraft. Die Schöpfung wirkt dort, wo das Denken nicht hinkommt. Pferde erreichen ohne etwas erreichen zu wollen.

 

 

 

Die Kombination von intuitiven Gaben und Sensibilität verbunden mit ihren natürlichen Vorlieben für authentische Beziehungen sorgen dafür, dass Pferde besonders gut als Katalysator und Spiegel für die Entwicklung menschliches Bewusstseins stehen.

 

Erfahrung mit Pferden ist nicht erforderlich. Alle Aktivitäten finden vom Boden aus statt (es wird nicht geritten).